Pop-Up-Kunst im Höhendorf

Seit einigen Wochen geschehen am Teilstandort Rüggeberg der Grundschule Wassermaus eigenartige bunte Dinge. Grund dafür ist, dass der Ennepetaler Künstler Markus Nottke in diesem Schuljahr die Klasse 4c über das Programm Kultur macht Schule begleitet.

Auf Wiedersehen und alles Gute!

Bei schönstem Wetter ließen sich unsere Viertklässler durch Corona-bedingte Vorgaben die gute Laune nicht verderben. An allen drei Standorten bemühten sich alle, das Beste aus der Situation zu machen. Es wurde ordentlich gefeiert – und heimlich manche Abschiedsträne verdrückt!
Wir wünschen unseren Viertklässlern für die weitere Schullaufbahn alles erdenklich Gute und freuen uns auch auf ein gelegentliches Wiedersehen!